Der Roomba Staubsauger

Die Roomba-Staubsauger gemacht und verkauft die Firma iRobot. Der Roomba wurde veröffentlicht 2002 mit updates und Akkusauger neuen Modellen veröffentlicht in 2003, 2004, und so weiter. In diesen Tagen, Millionen von Ihnen wurden verkauft, die damit die erfolgreichsten und beliebtesten Roboter-Staubsauger so weit.

Zubehör 1. Fernbedienung können Sie Steuern den Roomba fernsteuern. 2. Schedular – Dies ermöglicht Ihnen das Programmieren Ihr Roomba das Haus zu säubern auf Ihren Zeitplan, auch wenn sind Sie raus. Den schedular kann das update auch von einem pre-2.1 Der Roomba-Roboter der 2.1 software. 3. Homebase – Dies ist, wo der Roomba wird automatisch wieder zum aufladen. 4. Virtuelle Wand – Dies ist für die Aufbewahrung der Roomba von bestimmten Bereichen. 5. OSMO – Dies ist ein dongle, der legt an die serielle Schnittstelle des Roomba.

Beschreibung Der Roomba ist eine Scheibe, 13 Zoll im Durchmesser und weniger als 4 Zoll hoch. Eine große Kontaktfläche-sensing-Stoßstange montiert ist auf der vorderen Hälfte des Gerätes, mit einem Infrarot-sensor befindet sich an der Oberseite der vorderen Mitte. Ein Tragegriff ist angebracht an der Oberseite als auch. Je nach Modell Roomba, die Sie wählen, kann es kommen Sie mit ein oder zwei Infrarot-transmitter-Einheiten.

Die erste und zweite generation Roomba Modelle erzählt werden muss die Größe des Raumes durch die drei kleine Tasten, obwohl dies jetzt nicht mehr erforderlich sind mit neueren Roomba-Generationen.

Der Roomba arbeitet mit internen nickel-Metall – hyrdide Batterien und erfordert aufgeladen auf regelmäßig von einer Steckdose, obwohl die neuere Generationen haben eine Heimatbasis, wo Sie automatisch finden und gehen, Wann Sie aufladen müssen selbst.

Mit den neueren Generationen von Roomba aus tragen Sie es, wo immer Sie möchten, drücken Sie die power-Taste, dann drücken Sie entweder clean, spot und max.

Wenn die clean, spot und max-Taste wird gedrückt, der Roomba wird die pause für eine Sekunde oder zwei und dann beginnen mit der Arbeit. Der Kontakt Stoßstange auf der Maschine erkennt stoßen Wände und Möbel, und die virtuellen Wänden begrenzen Sie den Roomba an die Bereiche, die Sie wünschen. Es gibt auch 4 Infrarot sensoren auf der Unterseite, der verhindert, dass der Roomba fallen bieten leisten, oder die Treppe hinunter.

Im Gegensatz zu den Electrolux Modelle, der Roomba nicht eine Karte der Räume die Reinigung, wie Sie stattdessen verlassen Sie sich auf, stoßen Objekte oder Wände auf der Karte Dinge aus. Das design basiert auf MIT technology dass Roboter sollte wie Insekten und ausgestattet mit einfachen Steuerelementen Mechanismen abgestimmt auf Ihre – Umgebungen.

Nach einer wenig Zeit, der Roomba startet zu singen. Wenn er erkennt, homebase, wird es versuchen, zu Ihr zurückkehren. An diesem Punkt, Sie einfach zu entfernen der Staub bin aus der Rückseite des Roboters und leer es in einen Mülleimer.

Beachten Sie, dass der Roomba ist nicht ausgelegt für hochflorige Teppich. Es ist jedoch niedrig genug, um gehen Sie unter Ihrem Bett und den meisten anderen Möbeln. Wenn zu jeder Zeit spürt, dass es stecken zu bleiben, es wird nicht mehr Sinn, den Boden darunter, es wird aufhören, und anfangen zu singen, bis Sie kommen und finden.

Wenn Sie müde, Staubsaugen und wollen einfach nicht um es nicht mehr tun, Roomba vacuum cleaner wird eine große Investition. Sie können sich zurücklehnen und entspannen, oder gehen und Dinge tun, während der Roomba macht alle das Staubsaugen für Sie. Es ist nichts leichter, als mit einem Roomba herum, als es hilft zu vereinfachen Dinge wie nie zuvor.